Aktuelles

  • Bozner Kindergärten erhalten Besuch aus Padua

    Die Gestaltung der Außenbereiche von Kindergärten stand im Mittelpunkt eines Besuchs einer Fachleutedelegation aus Padua in den Bozner Kindergärten "Peter Pan", "Arcobaleno", "Firmian" und "Casanova".

  • Everyday for Future: Wettbewerb für Kinder und Jugendliche

    Mit einem Wettbewerb für Kinder und Jugendliche zum Nachhaltigkeitsplan des Landes "Everyday for Future" sollen im Schuljahr 2022/23 die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele in den Fokus gestellt werden.

  • Kirchenbücher der Evangelischen Gemeinden werden digitalisiert

    Auch die Kirchenbücher der Evangelischen-lutherischen Gemeinden Bozen und Meran werden digitalisiert. Eine entsprechende Vereinbarung ist jüngst am Sitz des Landesdenkmalamtes unterzeichnet worden.

  • Abendmittelschule für Erwachsene auch 2022/23

    Elf Teilnehmende der Abendmittelschulkurse haben die staatliche Abschlussprüfung mit Erfolg absolviert. Das Kursangebot bleibt auch im kommenden Schuljahr aufrecht.

  • Sommerakademie 2022 beendet: Über 200 teilnehmende Jugendliche

    Auch für die Oberschülerinnen und Oberschüler ist am Freitag (22. Juli) die Sommerakademie-Woche in der Fachschule Laimburg in Auer zu Ende gegangen.

  • Euregio-Jugendblasorchester lädt zu Konzerten

    In Toblach beginnt am 23. Juli das "EuregioMusicCamp" für talentierte Euregio-Nachwuchsmusiker und Nachwuchsmusikerinnen, das mit Konzerten in Tesero, Toblach und Innsbruck beendet wird.

  • Kulturdonnerstage verabschieden sich musikalisch in die Sommerpause

    Mit Jazzmusik und dem Max Plattner Trio haben sich die Euregio-Kulturdonnerstage gestern in Anwesenheit von Landeshauptmann Kompatscher bis zum 22. September in eine kurze Sommerpause verabschiedet.

  • Landeshauptmann Kompatscher zum Tod von Josef Matzneller

    Landeshauptmann Kompatscher würdigt den verstorbenen ehemaligen Generalvikar und Diözesanadministrator Josef Matzneller als Person des Ausgleichs.

  • Südtiroler Sportforum ab 23. Juli in Mals

    Vom 23. bis 29. Juli werden sich am Oberschulzentrum Mals "Claudia von Medici" Lehrpersonen, pädagogische Fachkräfte und Trainierinnen und Trainer aus aller Welt beim 8. Sportforum austauschen.

  • Schule: 2021/22 Übergangsjahr zur Normalität

    Das Schuljahr 2021/22 sei geprägt durch die Rückkehr zur Normalität und zur Präsenz in der Klasse, ziehen die LR Achammer, Vettorato und Alfreider Bilanz. 280 ukrainische Kinder wurden aufgenommen.