Externe Begleitung für Gemeinden

Descriziun generala

Die Gemeinden haben die Möglichkeit, eine externe Beratung zwecks Umsetzung, Entwicklung und Förderung der Zusammenarbeit in Anspruch zu nehmen.

In der 8. Zusatzvereinbarung für die Gemeindenfinanzierung vom 22.07.2021 wurden die Modalitäten für die Finanzierung dieses Beratungsdienstes festgelegt.

Externe Begleitung VOR Unterzeichnung einer zwischengemeindlichen Zusammenarbeit

Diese Unterstützung durch spezialisierte Fachkräfte kann einerseits für den Fall einer angedachten, bzw. einer konkret geplanten Zusammenarbeit beantragt werden um die Sinnhaftigkeit einer solchen zu analysieren und im positiven Fall die Vorarbeit für eine konkrete Zusammenarbeit zu leisten.

Ansuchen um Finanzierung der externen Begleitung (siehe Formulare unten)

Externe Begleitung BEI oder NACH Unterzeichnung einer zwischengemeindlichen Zusammenarbeit

Die Externe Begleitung kann auch dann in Anspruch genommen werden, wenn die zwischengemeindliche Zusammenarbeit bereits von den zuständigen Organen beschlossen, bzw. operativ in Umsetzung ist, um Optimierungen derselben zu erwirken.

Ansuchen um Finanzierung der externen Begleitung (siehe Formulare unten)

Alle notwendigen Dokumente finden Sie unter „Formulare und Anlagen“.

(Sorvisc actualisá ai: 26/08/2022)

Ënt competënt

Ufize Finanza locala
Palaz provinziel 1, Plaza Silvius Magnago 1, 39100 Balsan
Telefono: 0471 41 11 40
0471 41 11 42
Fax: 0471 41 11 49
E-mail: gemeindenfinanzierung@provinz.bz.it
PEC: gemeindenfinanzierung.finanzalocale@pec.prov.bz.it