Ansuchen Reisebüro

N sorvisc dl'aministraziun provinziala de Südtirol

Descriziun generala

Reisebüros sind Unternehmen, die einzelne oder koordinierte Teile von Reisen und Aufenthalten gegen ein pauschales Entgelt oder gegen eine Provision veranstalten, organisieren, anbieten und verkaufen oder solche Dienstleistungen nur vermitteln.

Für die Eröffnung muss vom Landesrat für Tourismus eine Bewilligung eingeholt werden.

Der Interessierte muss im Sinne des Zivilgesetzbuches geschäftsfähig sein, die nötige Zuverlässigkeit gewährleisten und die persönlichen Voraussetzungen laut Art. 11 des königlichen Dektetes vom 18.06.1931, Nr. 773 besitzen; zudem muss er die Voraussetzungen des Reisebüroleiters erfüllen, sofern er selbst die Leitung übernimmt, oder die Leitung einem Reisebüroleiter übergeben.

Das Reisebüro muss über unabhängige und leicht zugängliche Räume, in denen ausschließlich die Reisebürotätigkeit ausgeübt wird, verfügen.

Nachweis der technisch-beruflichen Voraussetzungen des Reisebüroleiters:

mittels folgender Studientitel:

  • Reifezeugnis mit touristischer Ausrichtung oder
  • Laureatsdiplom mit fachspezifischer touristischer Ausrichtung oder
  • Laureatsdiplom in Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft

Nachweis über eine einjährige berufliche Praxis in kaufmännischer Funktion bei einem Reisebüro, einem Tourismusverein oder Tourismusverband;

die Beherrschung der deutschen und italienischen Sprache und wenigstens einer weiteren Sprache auf Maturaniveau.

Ansuchen um die Bewilligung zur Ausübung der Reisebürotätigkeit.

Lageplan der unabhängigen und leicht zugänglichen Büroräume, in denen ausschließlich die Reisebürotätigkeit ausgeübt wird. 

Beschreibung der geeigneten Einrichtungen für die Tätigkeit des Unternehmens.

Hapftpflichtversicherung mit einer Mindestdeckung von 1.550.000,00 Euro.

Versicherungspolizze oder Bankgarantie, für den Fall der Zahlungsunfähigkeit oder eines Konkurses.

Das Ansuchen ist mit einer Stempelmarke zu 16,00 Euro zu versehen.

Sämtliche Änderungen müssen der zuständigen Landesbehörde mitgeteilt werden. Die Ansuchen hierfür finden Sie hier am Ende dieser Seite.

(Sorvisc actualisá ai: 07/08/2019)

Ënt competënt

Raiun funzional Turism
palazzo 5, via Raiffeisen 5, 39100 Balsan
Telefonn: +39 0471 41 36 32 Sekretariat/segreteria
E-mail: tourismus@provinzia.bz.it
PEC: tourismus.turismo@pec.prov.bz.it
Plata internet: http://www.provinzia.bz.it/tourismus

Terminns

Por l’anuzaziun de chësc sorvisc ne n’él da tignì ite degügn terminns particolars.