Corporate Design (Erscheinungsbild) der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol

N sorvisc dl'aministraziun provinziala de Südtirol

Descriziun generala

Das Corporate Design regelt das visuelle Erscheinungsbild einer Organisation, eines Unternehmens oder einer Verwaltung und ist der sichtbare, graphisch ausgeprägte Bereich der Kommunikation, welcher der Institution ein einheitliches Gesicht in der Öffentlichkeit verleiht.
Im Jahre 1992 legte die Landesregierung mit Beschluss Nr. 911 vom 2. März, den Grundstein für ein einheitliches Erscheinungsbild des Landes. Mit Beschluss Nr. 2041 vom 12. Juni 2006 hat die Landesregierung für die Landesverwaltung und für die Anstalten des Landes neue Richtlinien für eine Vereinheitlichung und Rationalisierung des Erscheinungsbildes beschlossen.

Por l’anuzaziun de chësc sorvisc ne vêlel degönes condiziuns d’azès particolares.

Por l’anuzaziun de chësc sorvisc ne val nia debojëgn de dè jö documënć implü.

L’anuzaziun de chësc sorvisc é debann.

Per d'autra nfurmazions prions bel de jì sun la plata dla istituzion cumpetënta per chësc servisc.

(Sorvisc actualisá ai: 04/03/2014)

Ënt competënt

Ofize Organisaziun
Palaz provinziel 1, Plaza Silvius Magnago 1, 39100 Balsan
Telefonn: 0471 41 49 50
Fax: 0471 41 49 69
PEC: organisation.organizzazione@pec.prov.bz.it
Plata internet: http://www.provinz.bz.it/ressorts/generaldirektion/default.asp

Orar por la jënt:

Montag - Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr, 14.30 - 16.30 Uhr

Terminns

Por l’anuzaziun de chësc sorvisc ne n’él da tignì ite degügn terminns particolars.