Prüfung für Aufzugswartungssachkundige

N sorvisc dl'aministraziun provinziala de Südtirol

Descriziun generala

Die Abteilung Arbeit teilt mit, dass am 04.11.2019 an der Landesberufs­schule für Handwerk und Industrie „Luigi Einaudi“, in Bozen, Sankt Gertraudweg 3, die schriftlichen Befähigungsprüfungen für Auf­zugswartungssachkundige statt­finden werden.

Einreichetermin der Gesuche: 11.10.2019


Weitere Informationen sind beim Arbeitsinspektorat, Tel. 0471 418542 erhältlich.

Zu den Prüfungen zugelassen werden jene, welche an einem Kurs für Aufzugs-wartungssachkundige von mindestens 60 Stunden teilgenommen haben und welche für mindestens 12 Monate das Praktikum als Aufzugswartungssachkundige/r unter Aufsicht eines befähigten Aufzugswartungssachkundigen nachweisen können.

  • Kopie eines gültigen Personalausweises sowie, wenn mit Drittstaatenangehörigkeit, der gültigen Aufenthaltsgenehmigung;
  • Kopie der Teilnahmebestätigung eines Fachkurses für Aufzugswartungssachkundige von mindestens 60 Stunden
  • Bestätigung des erfolgreich abgeleisteten Praktikums von mindestens 12 Monaten unter Aufsicht eines befähigten Aufzugswartungssachkundigen
  • 2 Passfotos, mit Unterschrift auf der Vorderseite;
  • 2 Stempelmarken zu € 16,00.

2 Stempelmarken zu 16,00 €

(Sorvisc actualisá ai: 22/08/2019)

Ënt competënt

Ispetorat dl laur
Palazzo 12, via Canonico Michael Gamper 1, 39100 Balsan
Telefono: 0471 418542
0471 41 85 41
E-mail: arbeitsinspektorat@provinz.bz.it
PEC: arbeitsinspektorat.ispettoratolavoro@pec.prov.bz.it
Website: http://www.provincia.bz.it/lavoro/

Orar por la jënt:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 - 13.00 Uhr, 14.00 - 17.30 Uhr

Terminns

  • Einreichetermin der Gesuche: 11.10.2019
  • Schriftliche Prüfung: 04.11.2019