Pflanzen- und Fruchtanalysen

N sorvisc dl'aministraziun provinziala de Südtirol

Descriziun generala

Durch die Blatt- bzw. Pflanzenanalyse kann der aktuelle Ernährungszustand der Nutz- und Zierpflanzen ermittelt werden. Dabei wird festgestellt, ob die Pflanze im richtigen Maße mit Nährstoffen versorgt ist. Durch die Bestimmung des Nährstoffgehaltes in der Frucht kann deren Qualität beurteilt werden.

Das Analysenspektrum umfasst:

  • Blattuntersuchungen im Obst- und Weinbau während der gesamten Vegetationszeit
  • Frühzeitige Diagnose von Nährstoffmangel bzw. -überschuss in Kulturpflanzen
  • Untersuchungen von verschiedenem Pflanzenmaterial auf den Gehalt an Haupt- und Spurenelementen
  • Bestimmung des Nährstoff- und Schwermetallgehaltes in Früchten
  • Untersuchungen zum Erkennen von Stippegefahr beim Apfel (Kalzium-Prognose im Juli)

Por l’anuzaziun de chësc sorvisc ne vêlel degönes condiziuns d’azès particolares.

Por l’anuzaziun de chësc sorvisc ne val nia debojëgn de dè jö documënć implü.

L’anuzaziun de chësc sorvisc é debann.

Per d'autra nfurmazions prions bel de jì sun la plata dla istituzion cumpetënta per chësc servisc.

(Sorvisc actualisá ai: 08/07/2014)

Ënt competënt

Land- und Forstwirtschaftliches Versuchszentrum Laimburg
Laimburg 6, 39040 Auer
Telefonn: +39 0471 969550
Fax: 0471 969599
E-mail: Laimburg@provinz.bz.it
PEC: fs.laimburg@pec.bz.it
Plata internet: http://www.laimburg.it

Terminns

Por l’anuzaziun de chësc sorvisc ne n’él da tignì ite degügn terminns particolars.