Beiträge Innovation - Kreditbürgschaften (Confidi, Garfidi)

N sorvisc dl'aministraziun provinziala de Südtirol

Descriziun generala

Dieser Dienst, sieht die Möglichkeit der Aufstockung des Risikofonds von Garantiegenossenschaften vor. Ziel der Garantiegenossenschaften ist es, durch Beratungen im Bereich der Unternehmensfinanzierung und durch die Gewährung von Kreditbürgschaften, den Zugang zu Bankfinanzierungen von Klein- und Mittelunternehmen zu erleichtern.

Um in den Genuss der Förderungen zu kommen, müssen die Garantiegenossenschaften, die in Art. 2 Absatz (a) des Landesgesetzes vom 19. Januar 2012, Nr. 4, genannten Voraussetzungen erfüllen. Im Einzelnen:

1. ihr Vermögen muss zusammen mit den Risikofonds mindestens 1,5 Millionen Euro betragen;
2. das Verhältnis zwischen der Summe aus Vermögen und Risikofonds (abzüglich notleidender Engagements) und den bestehenden Garantien (ohne notleidende Engagements) muss mindestens 10% betragen;
3. der von ihnen angewandte Prozess der Bewertung und des Managements des Garantierisikos muss den Best Practices der gesamtstaatlichen Garantiegenossenschaften entsprechen.
Die unter Punkt 1 und 2 genannten Voraussetzungen sind anhand der Bilanz am Abschlusstag des vorherigen Geschäftsjahres festzustellen.
Die unter Punkt 1 und 2 genannten Voraussetzungen gelten nicht für die in Artikel 4 Absatz 4 des Landesgesetzes vom 19. Januar 2012, Nr. 4, bezeichneten

Die Antragsteller müssen ausschließlich die vom Amt vorbereitete Vordrucke verwenden, sei es für die Antragstellung, als auch für die Abschlussrechnung.

Die Ansuchen müssen mit einer Stempelmarke von 16,00 € versehen sein.

Per d'autra nfurmazions prions bel de jì sun la plata dla istituzion cumpetënta per chësc servisc.

(Sorvisc actualisá ai: 20/06/2017)

Ënt competënt

34.1. Ufize Inuvazion, nrescida y svilup
palazzo 5, via Raiffeisen 5, 39100 Balsan
Telefonn: 0471 41 37 10
0471 41 37 11
Fax: 0471 41 37 94
PEC: innovation.innovazione@pec.prov.bz.it

Orar por la jënt:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag: von 09:00 bis 12:00
Donnerstag von 8:30 bis 13:00 und von 14.00 bis 17:30

Terminns

Es können mehrere Anträge pro Jahr eingereicht werden. Es gibt keine Fälligkeit für die Abgabe der Anträge.